Fantasie!

Als ich ungefähr 11 war, hat mein Vater sein Hobby aus seiner Jugendzeit an meine Schwester und mich weitergegeben: Das Pen&Paper-Rollenspiel "Das Schwarze Auge".

Bis dahin hatte er uns einfach immer Geschichten erzählt, wie er mit seinen Freunden früher Abenteuer erlebt und sogar mal Yetis getroffen hat. Und wir haben natürlich mit leuchtenden Augen zugehört und jedes Wort geglaubt.

< Chefkoch
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*




*
Jakob, 08. Nov 2014, 01:04:
Ich hab's zwar nicht vererbt bekommen, aber trotzdem inzwischen für mich entdeckt :)
Papi, 02. Nov 2014, 21:03:
Danke, dass ich durch Euch auch wieder spielen darf :-)